Gütersloh, 08.03.2020

Gemeinsame Jugendübung von THW, Feuerwehr und DRK

Gestern war unsere THW Jugend zusammen mit der Jugend der Feuerwehr Gütersloh und dem DRK Ortsverein Gütersloh unterwegs um einen gemeinsamen Übungsdienst zu absolvieren.

Ziel der Übung war es vor allem, dass die Kinder die jeweils andere Organisation und ihre Arbeit besser kennenlernen. So wurden in Gruppen verschiedene Stationen durchlaufen. Dabei ging es häufig um das Suchen und Retten von verletzen Personen auch in schwer zugänglichen Bereichen. So mussten z. B. verschiedene Techniken zum Anheben von Lasten verwendet oder eine schiefe Ebene mit dem Einsatz-Gerüstsystem oder einem Leiterhebel überwunden werden. Außerdem haben die Kids gelernt, wie der Aufbau bei einem Löschangriff durchgeführt wird und konnten verschiedene Strahlrohre der Feuerwehr ausprobieren. Das DRK richtete für die geretteten Personen eine Patientenablage ein und übernahm die Aufnahme und Betreuung der Verletzten. Dieser anstrengende aber erfolgreiche Tag wurde anschließend beim gemeinsamen Grillabend gemütlich ausgeklungen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: