20.05.2012

Bundesköniginnentreffen in Verl

Vom 16.- 20.05.2012 fand in Verl das diesjährige Bundesköniginnentreffen statt. Der THW-Ortsverband Gütersloh hat die Veranstaltung im Rahmen der umfangreichen Absperrmaßnahmen unterstützt.   Der Ortsverband Gütersloh wurde zusammen mit den weiteren beteiligten Organisationen schon frühzeitig in die Planung der Sicherheitsmaßnahmen eingebunden. Während des Schützenumzugs am Samstag mit über 5000 Mitwirkenden und 12000 Besuchern mussten etliche Kreuzungen und Straßen im Ortskern und an umliegenden Straßen nach den Vorgaben des umfangreichen Sicherheitskonzeptes gesperrt und abgesichert werden.

24 THW-Experten waren an der Aktion beteiligt, die an verschiedenen Punkten von Mitgliedern der Gildeschützen unterstützt wurden. Das DRK  hatte ein 2m- Funkrelais installiert, wodurch eine sehr gute Sprechfunkverbindung zu allen Sperrposten  gesichert war. Der Zugtrupp des Technischen Zuges war zur Führung der eingesetzten Helfer am Gerätehaus der Feuerwehr Verl stationiert. Hier befand sich auch die Steuerungsgruppe aus Vertretern von Ordnungsamt, Schützenverein, Feuerwehr, Polizei, Sanitätsorganisationen und THW.  

Durch die gute Vorbereitung wurde die Veranstaltung ein großer Erfolg und konnte bei gutem Wetter ohne große Zwischenfälle mit Erfolg abgearbeitet werden.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: