30.10.2016

Ausbildung für die Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA)

Am Freitag und Samstag haben 5 THW-Helfer aus unserem Ortsverband (OV) zusammen mit Helfern aus Bielefeld, Bünde, Detmold und Vlotho im OV Herford an der PSAgA-Ausbildung teilgenommen.

Die Helfer mussten während der Ausbildung insgesamt 5 verschiedene Stationen durchlaufen:

1. Aufstieg / Überstieg / Abstieg von Gerüstkonstruktionen 

2. Rettung abgestürzter Personen von Leitern 

3. Rettung von Dachkanten 

4. Schachtrettung

5. Sicherungstechniken in Verbindung von Gerüstkonstruktionen 

 Unter anderem wurden auch Arbeiten mit dem Rollgliss (Rettungsausstattung) durchgeführt.

 

Am Freitag wurde mit der Theorie begonnen und Samstag erfolgte dann der praktische Teil.

Die Ausbildungsdauer betrug insgesamt 12 Stunden.

Wir gratulieren allen Helfern zu dem erfolgreichen Abschluss!



Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: